Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/melander

Gratis bloggen bei
myblog.de





Abgekautes Ohr, Angst und Dungeons

Die Zahl des Tages : 10

Dies ist die Anzahl der Stunden die heute mit Telefonieren verbracht habe...hintereinander wohlgemerkt. EIN Gespräch. Nun, ich habe schon immer lange telefoniert, aber dies war absoluter Rekord. Dabei habe ich N ein Geheimnis anvertraut, welches ich noch keinem Menschen erzählt habe. Ich fragte mich dann warum. Die Antwort suche ich immer noch.
Auf jeden Fall bin ich ihr sehr dankbar, daß sie mir Gesellschaft geleistet hat während der  Renovierungsaktion des neuen Mitbewohners, bei dem ich ein ungutes Gefühl habe. Freitag ist er dann endgültig hier...grumpf...und morgen nochmal Ruhe...denkste, da kommt der andere Mitbewohner. Naja, mit dem bin ich eingespielt, dennoch...grumpf.
Alte Erinnerungen sind bei der Aktion hochgekommen am Anfang. Das war echt übel und nochmal muß ich N für ihre Begleitung danken.
Als Dank werde ich ihr eine kleine Überraschung schicken.

Einmal hat N einen regelrechten Lachkrampf bekommen, das war lustig. Und ziemlich niedlich. Würde sie gerne mal *naserümpf* sehen...LOL.

Auch mit M gechattet, wobei ich wieder festgestellt habe, daß ich wirklich nicht multitaskingfähig bin. Hab mich sowas von unwohl gefühlt, weil immer schlechtes Gewissen, dem anderen nicht genug Aufmerksamkeit widmen zu können.
Die Arme macht auch grade was durch. Es ist erstaunlich, wenn man so liest, wie sich manche Leute in einer Beziehung verhalten. Was für ein A****.

Oh man, das Geheimnis von dem ich erzählt habe ist mit sehr, sehr hoher Wahrscheinlichkeit der Schlüssel zu einem neuen Leben. Es geht dabei um eine extrem hohe Überwindung, die ich seit 20 Jahren nicht aufbringen konnte. Die Angst war zu groß. Dies ist auch der Sinn hinter der ganzen A-Story. Nur sie war in der Lage mich zu dieser Überwindung zu bringen. Ich hätte es gemacht. Doch jetzt ? Klar, müßte ich es trotzdem tun, grade damit ich die Sachen bekommen kann, die ich nun vermisse. Oder ich mache so weiter. Schmerzen sind vorprogrammiert. Egal wie. Aber wenn ich mich überwinde werden sie nur einmal da sein und vieles besser machen. Tja, aber erstmal überwinden können !

Ansonsten habe ich mich bei Welt 1 auf WoD angemeldet. Keine Ahnung warum. Naja, warum nicht. Starmarines plätschert so vor sich hin und vielleicht such ich da nur Ersatz. Hauptsache ich übernehme mich da nicht wieder. Bei Hattrick habe ich ja auch nachgelassen. Mein tolles Clubhouse vegetiert vor sich hin. Insgesamt grade eine sehr unmotivierte Phase. Essen will nicht klappen. Totale Appetitlosigkeit. Trotz riesigen Hunger krieg ich kaum was runter. Dafür klappt es mit dem Schlafen. Frag mich, ob für beides die Pillen verantwortlich sind.

Da kommt ein Trainerangebot zur falschen Zeit. Ich hoffe diese Phase der Antriebslosigkeit geht bald vorüber. Ach A, mit dir war alles so viel leichter und lohnender !

So, mal sehen, was ich jetzt noch mache. Von 17 Uhr bis 21:30 zu schlafen..naja. Galactica ist an mir vorbeigegangen und Heroes auch. Mal sehen ob ich die Wiederholung schaffe. Schlafen wäre gut. Essen ? Sollte ich mal tun...aber...grumpf. Jedenfalls schaffe ich einen Marathon ob Chat oder Telefon wohl heute nicht mehr. Würde ich glaub ich schon, aber sollte ich nicht tun. Und N auch nicht, die muß schließlich fit sein für die jecken Tage.

Okay Leute, bis Morgen denn ! 

31.1.08 00:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung