Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/melander

Gratis bloggen bei
myblog.de





Nachtgedanken

Ich wußte eigentlich schon beim speichern des letzten Eintrags, daß ich diesen löschen hätte sollen.
Habs nicht getan und das nicht gut. Natürlich konnten daraus nur negative Ereignisse erwachsen. Okay, jemand bemüht sich gerade mir etwas positives einzureden. Jemand anderes ist scheinbar grade verletzt von irgendwas, möglicherweise durch mich, keine Ahnung.
Ich weiß eigentlich gar nix mehr. Komme mit mir selbst nicht mehr klar. Der positive Weg, den ich gehen wollte, ich glaub grade nicht dran. Vor ein paar Minuten noch dachte ich mir: warum hast du keine Knarre im Haus ? Einfach nur den Finger krümmen und der ganze Dreck ist vorbei. Dann hast du es hinter dir. Auf ein Neues. Hacken wir dieses Leben als Mißerfolg ab und gut ist.
Ich bräuchte wohl noch Zeit, meinte N. Nun, ich habe keine Zeit. Oder doch ? Danach sprach sie wie ich. Ich würde ihr doch auch sagen, sie würde es schaffen. Ja und ? Es gibt da keinen Umkehrschluß. Deshalb muß ich noch lange nicht meinen, ich würde es auch schaffen.
Ja, interessanter Gedanke. Würde man sich gegenseitig an die Hand nehmen und weitertreiben, wenn man in der Nähe wohnen würde ? Hatte ganz vergessen, darauf einzugehen.
Wie gesagt, momentan weiß ich überhaupt nichts. Hab es nichtmal geschafft heute ein Video auch nur halbwegs zusammenzukriegen. So hirntot bin ich heute. Hirntot ist falsch...aber, ach egal.
N hat sich redlich bemüht. Dennoch könnte ich mich grade einfach 6 Fuss tief eingraben. Auch dieses Gefühl ist neu für mich. Diese Hoffnungslosigkeit. Teilnahmslosigkeit..ja, Scheißegal..ja, aber diese Leere kenne ich nicht.
Und M...habe ich sie irgendwie verletzt, oder hat das gar nichts mit mir zu tun ? Weiß es nicht. Wenn nicht, habe ich dabei versagt, sie aufzubauen. Wozu bin ich dann überhaupt gut ? Wie kommt sie nur darauf, sie wäre mir weniger wert als N ? Was für einen Eindruck hinterläßt den dieser Blog, frage ich mich da. Der ist ja regelrecht gefährlich. Vielleicht sollte man ihn nicht Leuten zugänglich machen, die man kennt, oder zumindest nicht über sie schreiben. Tz...das wird schon wieder philosophisch.
Ich habe mal humorige Blogs geschrieben, die mir und anderen Spaß gemacht haben. Seit der A-Sache ist das anders. Wie konnte es nur soweit kommen ?
Weiter drüber nachdenken bringt jetzt eh nichts mehr...nicht mehr heute. Bin zwar nicht besonders müde, aber halt hirntot. Habe noch einen Gedanken von wegen Football als Fokus und Abwehrmittel gegen die Gefühlswelt, der ich jetzt ausgesetzt bin. Gegen eigentlich alles. Im Kopf nur Football...Trainingspläne, Videoanalysen, Spielpläne, Depth Charts, Playbooks...kein Platz für irgendwelche Wege oder Kuschelgedanken. Kann ich alles wieder so haben. Morgen schon. Aber will ich das ? Kann ich mir das erlauben ?
Ich werde morgen weiter darüber nachdenken...brain dead halt...gute Nacht !

5.2.08 02:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung